Lernziel Lehrplan

Lehrpläne warten nicht auf Nachzügler.

„Irgendwann kapierst Du etwas nicht und Du sagst Dir „ach, das schaust Du einfach zuhause nochmals an.

More info

Motivation

Motivation motiviert.

Die Welt junger Menschen steht täglich Kopf. Ständig neue Gefühle und neue Gedanken. Konzentriert bei der Sache zu bleiben, haut da nicht hin. Und weil alles obendrein sowieso nur „gaga” ist, haben wir ein spezielles Angebot:

More info

Selbstbestätigung

Selbstbestätigung ist überlebenswichtig.

Erfolg haben macht Spaß. Man freut sich darüber, dass man etwas kann. Wer Spaß an etwas findet, wird sich einer Sache viel leichter sicher. „Das hast Du gut gemacht!”, hört jeder gerne. Unsere wichtigste Aufgabe ist deshalb...

More info

Stressbewältigung

Stress und Angst im Griff.

Manchmal wird alles zur Fremdsprache. Das was der Lehrer sagt, das was im Buch steht, das was der Banknachbar abschreiben will und das was Eltern sagen sowieso. Man will ja niemand enttäuschen aber wie soll man das was die Welt von einem will alles nur packen? Wer kann verstehen, was man nicht einmal selber kapiert? Plötzlich werden der Druck und die Angst zum täglichen Begleiter. Weil man nicht als „Vollidiot” da stehen will, fängt man an zu schweigen und alles in sich reinzufressen. Genau dafür haben wir ein spezielles Angebot:

More info

Unterrichtskonzepte

Kinder

Kinder unterrichten wir nach der Muttersprachenmethode in kleinen Gruppen (4 bis 8 Kinder).

Zentral für den Spracherwerb nach der Muttersprachenmethode ist das Hören. Deswegen gehören zu unseren Kursmaterialien immer CDs, die die Kinder mindestens zweimal täglich passiv hören sollen. Passiv heißt leise im Hintergrund etwa wie ein Radio, dem man nur am Rande Beachtung schenkt. Die Kinder sollen dazu malen, spielen, oder zum Beispiel frühstücken.

More info