Nachhilfe via Skype

Für viele Schüler ist es aus terminlichen Gründen oft schwierig regelmäßigen Präsensunterricht wahrzunehmen. Die Kommunikation über Skype und E-Mail bietet hier eine sinnvolle und gute Alternative. Skype eignet sich auch für kurze, mehrmals wöchentliche Kontakte zur Besprechung von Hausaufgaben oder aktuellen Problemen.

Unterricht via Skype ist grundsätzlich als Einzelunterricht ausgelegt. Technisch ist grundsätzlich auch die Kommunikation mit einer Gruppe möglich.

Die Termine, zu denen eine Skype-Session stattfindet, werden individuell vereinbart und müssen unbedingt eingehalten werden. Auch die vereinbarten Hausaufgaben müssen zuverlässig gemacht werden, da sonst ein Lernfortschritt nicht zu gewährleisten ist. Dies erfordert vom Schüler Einsatz und Disziplin, bietet aber gerade bei mehrmals wöchentlicher Kurz-Kommunikation die einzigartige Chance, solide Lern- und Arbeitsgewohnheiten mit unmittelbarem Feedback aufzubauen.

Die Unterrichtseinheiten werden minutengenau zu einem Preis von 0,52 € / Minute abgerechnet.