Latein für das 1. und 2. Lernjahr

Latein für das 1. und 2. Lernjahr richtet sich an alle, die wissen wollen, wie Latein funktioniert. Der Kurs eignet sich nicht nur für Schüler, die Latein in der Schule lernen oder demnächst lernen werden, sondern auch für Erwachsene, die Latein als Werkzeug interessiert, ohne daß sie die konkrete Absicht haben, Latein als Sprache zu lernen.

Der Kurs ist als Ferienkurs ausgelegt und findet in den Faschingsferien, den Osterferien und den Sommerferien statt. Die Kursdauer beträgt 4 Tage in den Faschingsferien und 5 Tage in den Sommerferien.

Erarbeitet werden die systematischen Grundlagen der lateinischen Sprache:

  1. Zusammenhang mit der indoeuropäischen Sprachefamilie
  2. Wortarten
  3. Konjugation und Verbklassen
  4. Deklination und Deklinationsklassen
  5. Formbildung
  6. Abfragen von Sätzen
  7. Übersetzungstechnik
  8. Verbindung mit den anderen Schulsprachen

Kursgebühr inklusive Material

5 Tage 195 €

4 Tage 156 €